· 

Debüt für den „Grünen Knopf“ im Gesundheitswesen

Erstmals wird eine öffentliche Einrichtung mit Dibellas Objekttextilien ausgestattet, die mit dem „Grünen Knopf“ zertifiziert sind.

Bocholt, November 2019: Nur zwei Monate nach der Vorstellung des „Grünen Knopfs“ hat Dibella - Pionier für verantwortungsbewusst hergestellte Objekttextilien - die ersten, mit dem staatlichen Siegel versehenen Textilien an den langjährigen Kunden Sitex ausgeliefert. Sitex wird die nachhaltige Bettwäsche zukünftig in Lübeck im Universitätsklinikum Schleswig-Holstein einsetzen.

Die Großwäscherei Sitex stattet den Neubau des Universitätsklinikums Schleswig Holstein mit Bettwäsche mit dem Grünen Knopf von Dibella aus (Alexandra Milas von Sitex und Klaus Baur von Dibella)
Die Großwäscherei Sitex stattet den Neubau des Universitätsklinikums Schleswig Holstein mit Bettwäsche mit dem Grünen Knopf von Dibella aus (Alexandra Milas von Sitex und Klaus Baur von Dibella)

Bei der Vorstellung des ersten staatlichen Textilsiegels „Grüner Knopf“ hatte sich dessen Initiator, Entwicklungsminister Dr. Gerd Müller, für eine nachhaltigere Beschaffungsstrategie in öffentlichen Einrichtungen ausgesprochen. Bereits zwei Monate später wird das erste Projekt mit verantwortungsbewusst hergestellten Textilien umgesetzt: Der Neubau des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein wird anlässlich seiner feierlichen Einweihung am 8.November 2019 mit „Grüner Knopf“-zertifizierter Bettwäsche ausgestattet. Das Klinikum in Lübeck hat damit deutschlandweit Vorbildcharakter.

Minister Müller: „Es ist ein starkes Signal, dass das UKSH seinen Neubau mit Bettwäsche ausstattet, die mit dem Grünen Knopf zertifiziert ist. Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein und das Unternehmen Dibella gehen mit gutem Beispiel voran und übernehmen damit Verantwortung für Mensch und Umwelt. In der öffentlichen Beschaffung sollten mehr diesem Beispiel folgen."



Mit der Umsetzung dieses Vorhabens wurde der Textilservice-Partner der Einrichtung, Sitex, beauftragt, der das Projekt gemeinsam mit Dibella verwirklichte.

„Seit September 2019 ist unser Unternehmen mit dem „Grünen Knopf“ zertifiziert – und wir sind bisher der einzige Anbieter von Objekttextilien, der dieses anerkannte Siegel hat“, sagt Dibellas Geschäftsführer Ralf Hellmann. „Wir teilen die Vision von Entwicklungsminister Müller für mehr Verantwortungsbewusstsein beim Textileinkauf. Deswegen haben wir uns von Anfang an für dieses Ziel engagiert. Mit dem ‚Grünen Knopf‘ und der Umsetzung des ersten nachhaltigen Beschaffungsprojekts in einer öffentlichen Institution ist aus dieser Vision nun Wirklichkeit geworden. Wir sind stolz, dass wir gemeinsam mit unserem langjährigen Kunden Sitex an dieser wichtigen Aufgabe teilhaben.“


Präsentation der neuen Patientenzimmer mit Grüner Knopf zertifizierter Bettwäsche: Alexandra Milas von der Großwäscherei Sitex und Petra Nissen, Kaufmännische Geschäftsleiterin der Service Stern Nord GmbH

Freuen sich über die gelungene Präsentation der neuen Patientenzimmer mit Grüner Knopf zertifizierter Bettwäsche: Alexandra Milas von der Großwäscherei Sitex und Petra Nissen, Kaufmännische Geschäftsleiterin der Service Stern Nord GmbH, ein 100 % Tochterunternehmen der UKSH

Die Bettwäsche „Skagen“ von Dibella ist als erste im Bereich professioneller Objekttextilien mit dem Grünen Knopf ausgezeichnet.

Bei der feierlichen Eröffnung der Universitätsklinik in Lübeck mit 3.500 Gästen war neben Vertretern von Dibella und Sitex auch eine Mitarbeiterin des Bundesministeriums anwesend, um Interessenten ausführlich über die einzigartigen Vorzüge von Textilien mit dem „Grünen Knopf“ zu informieren. Um mit dem Textilsiegel ausgezeichnet zu werden, müssen 46 anspruchsvolle soziale und ökonomische Kriterien erfüllt werden - von A wie Abwassergrenzwerte bis Z wie Zwangsarbeitsverbot. Das Besondere am Grünen Knopf: Neben dem Produkt wird immer auch Unternehmen als Ganzes überprüft. Legt es Lieferanten offen? Gibt es Beschwerdemöglichkeiten für die Näherinnen vor Ort? Schafft es Missstände ab?


Wir sind zertifiziert ...


GOTS - Global Organic Textile Standard
Wir führen Produkte mit dem Grünen Knopf.
Wir führen Produkte mit dem Grünen Knopf.
Fairtrade Cotton - Max Havelaar
Cotton made in Africa - inside
Wir führen Produkte mit dem EU Ecolabel
Wir führen Produkte mit dem EU Ecolabel
Dibella ist zertifiziert - ISO 9001
Dibella ist zertifiziert - ISO 14001
Oeko-Tex Standard 100
Oeko-Tex  Made in Green
Fairtrade Cotton Program
Tencel
Hotelwäsche Dibella longlife textiles

Dibella GmbH

Hamalandstraße 111

D - 46399 Bocholt

 Telefon: +49-2871-2198-0

Mail:  info@dibella.de


de en